Ak\'Marant

Ak'Marant

Offizieller Name des Landes: Fürstentum Ak'Marant

Im Netz unter: http://www.fraternitas-templi.de

Einwohnerzahl: 100.000

Staatsform: Fürstentum (sakrale Würde) mit ordensstaatlichem Prinzip

Hauptexportgüter: Erz, Rauchkraut, Wein, Met, Salz, Hopfen

Hauptimportgüter: Luxusgüter, Edelmetalle

 

Kurze Beschreibung des Landes:

Ak'Marant liegt als Inselstaat vor der Nord-Ost Küste der Südlande. Architektur, Klima, Mentalität der Bevölkerung, Flora und Fauna sind an das Griechenland des Frühen Mittelalters angepasst. Die Fraternitas-Templi in der "Vergessenen Zeit" aus dem Reich verbannt, fanden nach Jahrhunderten der Wanderordensschaft erneut auf der Insel ihre Wurzeln und befreiten die unterdrückte Bevölkerung von ihrem sich selbst als Gott sehenden König. Die Bruderschaft pflegt in Auftreten, Kleidung und Verhalten auf Grund der langen Wanderschafft durch alle Herrenländer ein Hochmittelalterliches Zentral Europäisches Erscheiningsbild und die Kultur verändert sich somit zunehmend. Ak'Marant ist ein streng gläubiges Land. Haupt und offiziell einzige Religion ist der Helios-Lunianische Glaube. Der Fürst ist zugleich auch höchster geistlicher Vertreter, eingesetzt durch den Rat der "consilatores" auf Lebenszeit. Auf Grund einer dunklen Epoche der Geschichtsschreibung und der Verfehlung des Adels ist jedem der 8 Barone auf 400 Jahre ein Priesterlicher Beraterstab zugeteilt der bei allen Entschlüssen beratend zur Seite steht. Rechtschaffenheit und Ordnung, Gottvertrauen, Ehre, Mut, unerschütterlicher Glaube, Wachsamkeit und Wehrbereitschaft sind wohl die Worte die Ak'Marant und seine Bevölkerung am ehesten beschreiben, zumindest offiziell :-)